. .

Erfahren Sie die aktuelle Neuigkeiten

Aktuelle News hier!


Hautkrebszentrum der Universität Mainz zertifiziert (22.02.2010)

Dies zeige, dass das Hautkrebszentrum den besonderen Anforderungen der Fachgesellschaft sowie den internationalen Richtlinien für Qualitätsmanagement an Struktur, interdisziplinäre Zusammenarbeit und Qualitätssicherung entspreche, heißt es aus der Universität Mainz.

Die unabhängigen Expertenkommissionen lobten den Angaben zufolge zudem „die etablierten Strukturen und die Leistungsfähigkeit des Hautkrebszentrums, das Engagement der Mitarbeiter sowie die fachlich hohe dermato-onkologische Behandlungsqualität“.'

Das Hautkrebszentrum Rhein-Main zielt darauf ab, Patienten mit bösartigen Neubildungen der Haut moderne Behandlungsmöglichkeiten anzubieten. „Dazu arbeiten wir nicht nur mit allen Abteilungen der Universitätsmedizin Mainz zusammen, sondern es findet auch ein enger Austausch mit externen Krankenhäusern sowie mit vielen niedergelassenen Ärzten im Rhein-Main-Gebiet statt“, erklärte Carmen Loquai, Leiterin des Hautkrebszentrums.

Gleichzeitig versuche man durch aktive Grundlagenforschung, die Mechanismen der jeweiligen Hautkrebserkrankung besser zu verstehen und ermögliche über klinische Studienzentren Patienten den Zugang zu neuartigen, bislang nicht allgemein verfügbaren Therapieverfahren.

Laut eigener Aussage betreut das Zentrum jährlich weit über 2.000 Patienten mit Hautkrebs und seltenen Hauttumoren. © hil/aerzteblatt.de


Zur News Seite